MenüMenü

SAF-Holland-Aktie verliert leicht

SAF-Holland-Aktie verliert leicht
von Investor Verlag

Im Vergleich zum Vortageskurs von 13,43 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 13,40 € (Stand: 04.10.18, 17:35) - ein minimaler Verlust von 0,22 %. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 13,59 € und ist vom 1. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 27. September notiert wurde, liegt bei 12,95 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Bär-700x350.jpeg
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
12,89 €
0,27 €2,09 %
  • ISIN: LU0307018795
  • WKN: A0MU70
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 13,52 € markiert. Das Tagestief wurde bei 13,27 € verbucht. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 2,50 %.

SAF-Holland-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des letzten Monats notierte die SAF-Holland-Aktie mit 12,51 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im großen Ganzen war diesen Donnerstag das Verhältnis der Aktien im Industriegüter und -dienstleistungssektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Rational – befand sich bei Handelsende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Rational-Aktie notierte heute zum Börsenende mit 640,50 €. Das Papier verlor damit noch 0,85 %, nachdem es vorläufig auf 646 € gestiegen war.

HELLA-Aktie stärker um 1,42 %Die Anleger der HELLA-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 41,56 € und machte damit… › mehr lesen

SDAX tiefer um 0,86 %

Das Minus des Industriegüter und -dienstleistungssektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX beendete den Handel bei einem Verlust von 102 Punkten auf 11.801 Punkte. Allerdings konnte er damit seinen Tagestiefststand von 11.785 Zählern übertreffen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten