MenüMenü

RWE Aktie

RWE-Aktie kommt nicht vom Fleck
von Investor Verlag

Für die Aktie des Energieversorgers ging es am Montag weder nach unten noch nach oben. Verglichen mit dem Vortageskurs von 30,78 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 30,78 €. Auch diese Woche erreicht die RWE-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete das Wochenhoch am Dienstag mit 31,13 €.

Globale Wirtschaft
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
30,52 €
-0,37 €-1,21 %
  • ISIN: DE0007037129
  • WKN: 703712
Chart

Intraday kletterte die Aktie von RWE auf einen Kurs von 30,92 €. Den Tiefstwert verzeichnete sie gestern bei 30,47 €. Das Wertpapier schwankte im Tagesverlauf um 3,21 %. Der momentane Preis ist 31,13 € (Stand: 08.06.21, 17:35) (1,14 %).

Im Jahresvergleich hat sich die Aktie nicht wesentlich verbessert. Im März notierte die RWE-Aktie mit 30,16 €. Der Titel des Energiekonzerns hat seit dem Allzeithoch von 100,64 € im Januar 2008 in der Zwischenzeit 69,07 % an Wert eingebüßt.

Im Allgemeinen überwog diesen Dienstag in der Energiebranche der Anteil der Aktien mit einer negativen Bilanz. Einer der Wettbewerber – E.ON – befand sich bei Börsenende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Nachdem die Aktie von E.ON zwischendurch auf 9,94 € abgefallen war, erreichte sie am Montag einen Endstand von 10,00 €.

RWE-Aktie auf internationaler Ebene

Im Gegensatz dazu schreibt die internationale Konkurrenz schwarze Zahlen. Bei Southern Company gab es am Montag Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie stieg bis zum Abend um 0,35 % auf 52,10 €.

DAX kommt nicht vom Fleck

Der DAX gab sich vom Minus der Energiebranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 15.677 Punkten fast unverändert.

HELLA-Aktie steigt 0,72 %Die HELLA-Aktie bewegte sich nach oben und konnte aufs Neue Gewinne einnehmen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 58,68 € und verzeichnete damit… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten