MenüMenü

Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie verliert weiter
von Investor Verlag

Die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste verbuchen. Zum TecDAX-Ende am Donnerstag notierte das Papier des Maschinenbauspezialisten mit einem Kurs von 159,60 €, ein Minus von 0,37 % relativ zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 163,40 € und wurde am 1. Juni erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 159,60 € und gestern verbucht.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
159,60 €
-0,60 €-0,38 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein von Pfeiffer Vacuum Technology im Tagesverlauf bei 160,60 €. Das Tagestief wurde bei 158,60 € verzeichnet. Die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte tagsüber um 3,40 %. Ihr momentaner Kurs liegt bei 158,80 € (Stand: 04.06.21, 17:35) (-0,50 %).

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im Juni

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 163,40 € ist um 2,82 % sichtbar größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich der Titel nicht wesentlich verbessert. Im März notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit 152,20 €.

Für die Maschinenbaubranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorherigen Börsentag recht gleich. Einer der Wettbewerber – De0006450000 – befand sich zum Handelsschluss am Donnerstag auf schlechtem Kurs und ging schließlich 1,34 % schwächer bei 23,48 € aus dem Handel. Die De0006450000-Aktie notierte gestern zum Handelsende mit 23,48 €. Sie schloss somit 3,14 % tiefer als ihr Tageshoch von 24,24 €.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im internationalen Vergleich

Bei der internationalen Konkurrenz zeigt sich währenddessen wenig Bewegung. Am Kurs von Hitachi Construction Machinery hat sich am Donnerstag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX verliert 0,26 %

Während der Maschinenbausektor stagniert, schließt der TecDAX im Gegensatz zum Vortag tiefer ab. Der TecDAX verlor am Donnerstag acht Punkte und schloss bei einem Stand von 3.354 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestief um 19 Zähler.

Infineon-Technologies-Aktie verliert minimalDie Infineon-Technologies-Aktie sank weiterhin und musste am Mittwoch aufs Neue Verluste hinnehmen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 34,00 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 33,96 €.… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten