MenüMenü

Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit 1,54 % Plus
von Investor Verlag

Die Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology erfreute ihre Wertpapierbesitzer und bescherte ihnen Gewinne. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Maschinenbauspezialisten bei einem Kurs von 158 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,54 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das derzeitige 7-Tagehoch erzielen.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
158,60 €
0,80 €0,50 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 155,40 € und 162,20 €. Die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 5,20 %. Ihr momentaner Kurswert ist 152,20 € (Stand: 29.03.21, 17:35) (-3,67 %).

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im März

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Pfeiffer Vacuum Technology deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 166 € ist um 8,31 % sichtlich größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich der Anteilschein deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 191 €.

Der Freitag war für den Maschinenbausektor recht erfreulich. In der Summe überwog darin der Anteil der Papiere mit einer positiven Bilanz. Einer der Wettbewerber – De0006450000 – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 6,13 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie von De0006450000 am vorherigen Handelstag zwischenzeitlich auf 23,15 € abgefallen war, erreichte sie einen Endstand von 24,25 €.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei Daikin Industries gab es am vorangegangenen Handelstag Anlass zur Freude. Das Wertpapier von Daikin Industries stieg bis zum Abend um 1,22 % auf 170,40 €.

TecDAX höher um 0,93 %

Das Plus der Maschinenbaubranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann am vorherigen Geschäftstag 0,93 % hinzu und schloss bei einem Stand von 3.380 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 3.385 Zählern erreicht, womit es um vier Einheiten verfehlt wurde.

Aurubis-Aktie verliert weiterhinDie Aurubis-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Donnerstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum MDAX-Ende am Donnerstag notierte der Wert des Berg- und Rohstoffspezialisten mit einem Kurs von 71,02 €,… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten