MenüMenü

Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie 3,67 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Pfeiffer Vacuum Technology aussah, musste der Maschinenbauspezialist im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 2,69 % einräumen. Zum Börsenschluss am Montag notierte das Papier des Maschinenbauspezialisten bei einem Kurs von 152,20 €, ein Minus von 3,67 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 162 € und stammt vom 23. März, das 7-Tagetief entsprechend bei 152,20 € vom 29. März.

Aktienhandel
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
160,20 €
2,40 €1,50 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 157,40 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 152,20 € notiert. Der Maschinenbaukonzern verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 2,69 %. Der jetzige Kurswert beläuft sich auf 152,80 € (Stand: 30.03.21, 17:35) (0,39 %).

Pfeiffer Vacuum Technology-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 166 € ist um 7,95 % spürbar größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 191 €.

Für die Maschinenbaubranche ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorigen Handelstag recht gleich. Einer der Wettbewerber – De0006450000 – konnte zum Börsenende am Montag seinen Kurs nicht halten und ging am Ende 3,09 % tiefer bei 23,50 € aus dem Handel. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 23,40 € legte die De0006450000-Aktie am gestrigen Handelsschluss noch 0,43 % zu und ging bei 23,50 € aus dem Handel.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie im internationalen Vergleich stark

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen weder nach oben noch nach unten. Am Kurs von Hitachi Construction Machinery hat sich am Montag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX tiefer um 0,36 %

Während der Maschinenbausektor stagniert, schließt der TecDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der TecDAX schloss 0,36 % tiefer als tags zuvor bei 3.368 Punkten. Immerhin konnte er damit seinen Tagestiefststand von 3.361 Zählern toppen.

United-Internet-Aktie verliert weiterhinDie United-Internet-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag aufs Neue Verluste machen. Zum TecDAX-Ende am Donnerstag notierte der Anteilschein des Telekommunikationsunternehmens mit einem Kurs von 33,81 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten