Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019
MenüMenü

Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie 0,88 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie aussah, konnte das Papier im Laufe des gestrigen Handelstages letztendlich einen Gewinn von 0,22 % machen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Maschinenbaukonzerns bei einem Kurs von 135,60 €, ein Verlust von 0,88 % im Vergleich zum Vortag. Vorgestern konnte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie den Wochenhöchstkurs von 136,80 € erzielen.

Aktienhandel
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
135,10 €
-3,30 €-2,44 %
  • ISIN: DE0006916604
  • WKN: 691660
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Anteilschein von Pfeiffer Vacuum Technology am Mittwoch im Bereich zwischen 134,40 € und 137,10 €. Der Maschinenbaukonzern erwirtschaftete im Laufe des Tages ein minimales Plus von 0,22 %. Der derzeitige Kurs liegt bei 135 € (Stand: 14.03.19, 17:35) (-0,44 %).

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 138,50 € ist um 2,53 % sichtbar größer geworden.

Fresenius-Medical-Care-Aktie tiefer um 0,79 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Fresenius Medical Care aussah, musste das Gesundheitsunternehmen im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,62 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte… › mehr lesen

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit 138,50 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Wertpapiere lässt sich ausmachen, dass der Mittwoch für den Maschinenbausektor generell ein nicht allzu erfreulicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Wacker Neuson – schrieb bei Handelsschluss mit einem Plus von 3,10 % dagegen schwarze Zahlen. Die Wacker-Neuson-Aktie hat sich bis zum Börsenende am Mittwoch nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 20,62 € gehalten.

TecDAX leicht im Minus

Der TecDAX verlor am Mittwoch zwei Punkte und schloss bei einem Stand von 2.653 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 18 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten