MenüMenü

PATRIZIA Imm. Aktie

Patrizia-Immobilien-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 1,52 %
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine positive Entwicklung für die Patrizia-Immobilien-Aktie ab. Heute allerdings musste der Wert neue Verluste verbuchen. Zum Börsenende notierte der Anteilschein des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 25,95 € (Stand: 07.01.21, 17:35), ein Verlust von 1,14 % in Bezug auf den gestrigen Schlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 26,25 € und stammt vom 30. Dezember. Das 7-Tagetief, welches am 4. Januar erzielt wurde, liegt bei 26,15 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
24,35 €
0,20 €0,82 %
  • ISIN: DE000PAT1AG3
  • WKN: PAT1AG
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 26,35 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 25,85 € erreicht. Das Maklerunternehmen machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,52 %.

Patrizia-Immobilien-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Patrizia-Immobilien-Aktie mit 26,25 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Nachdem das Papier des Immobilienunternehmens heute vorläufig auf 14 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 13,88 €.

Patrizia-Immobilien-Aktie auf internationaler Ebene

Die internationale Konkurrenz gewinnt dagegen. Bei Unibail-rodamco gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Unibail-rodamco gewann bis zum Abend 0,34 % auf 64,46 €.

SDAX gewinnt 1,07 %

Der SDAX gewann heute 1,07 %. Das Tageshoch hatte er bei 15.286 Zählern erreicht, womit es um sieben Einheiten verfehlt wurde.

Deutsche-Telekom-Aktie fällt zum Wochenschluss 1,05 %Die Deutsche-Telekom-Aktie sank weiterhin und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 15,05 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten