MenüMenü

PATRIZIA Imm. Aktie

Patrizia-Immobilien-Aktie gewinnt 0,44 %
von Investor Verlag

Die Aktie von Patrizia Immobilien erfreute ihre Wertpapierbesitzer und bescherte ihnen Gewinne. Zum Börsenende notierte die Aktie des Maklerunternehmens bei einem Kurs von 22,55 € (Stand: 12.07.21, 17:35), ein Plus von 0,44 % bezogen auf den Schlusskurs vom Freitag. Relativ zur Vorwoche erreichte die Patrizia-Immobilien-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem heutigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Globaler Markt
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
22,05 €
0,30 €1,36 %
  • ISIN: DE000PAT1AG3
  • WKN: PAT1AG
Chart

Intraday kletterte die Aktie von Patrizia Immobilien auf einen Kurs von 22,65 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie bei 22,45 €. Die Aktie schwankte tagsüber um 2,00 % und machte 0,44 % pro Aktie gut. Seit dem ersten Januar hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Patrizia-Immobilien-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 26,55 €.

In der Summe war der Montag ein positiver Tag für die Titel aus dem Immobiliensektor. Die Konkurrenz – DIC Asset – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 1,67 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 15,20 € erreichte, konnte sie den Kurs am vorigen Handelstag bis zum Schluss halten.

Patrizia-Immobilien-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz kann sich ebenfalls freuen. Bei Sumitomo Realty & Development war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Der Wert von Sumitomo Realty & Development gewann bis zum Abend 0,69 % auf 29 €.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten