MenüMenü
Osram Licht AG NA O.N.
54,06
+1,22+2,26 %
  • ISIN: DE000LED4000
  • WKN: LED400
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

OSRAM-Licht-Aktie verliert intraday am Freitag 1,80 %

Die OSRAM-Licht-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorigen Börsentag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 51,80 € konnte sich das Papier des Industriedienstleisters am Freitag schließlich um 0,85 % auf 52,24 € verbessern. Am letzten Börsentag hatte die OSRAM-Licht-Aktie das 7-Tagehoch von 52,24 € erreicht.

Im Tagesverlauf bewegte sich die Aktie von OSRAM Licht am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 50,94 € und 53,20 €. Der Industriegüterkonzern verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,80 %. Der aktuelle Kurswert beläuft sich auf 52,12 € (Stand: 07.05.18, 12:08) (-0,23 %).

OSRAM-Licht-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat kann der OSRAM-Licht-Anteilschein seinen Kurs halten. Der Unterschied zum Monatshoch von 52,24 € beträgt nur 0,12 €. Im Jahresvergleich hat sich das Wertpapier deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die OSRAM-Licht-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 79 €. Seit dem Allzeittief von 23,80 € im Juli 2013 hat das Papier des Industriegüterkonzerns seither obendrein 118,99 % an Wert gewonnen.

Insgesamt war diesen Freitag das Verhältnis der Aktien in der Industriegüter und -dienstleistungsbranche mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – Jenoptik – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,63 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Jenoptik-Aktie notierte am vorherigen Börsenende mit 32,10 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 31,64 € um 1,45 %.

OSRAM-Licht-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Schneider Electric gab es am vorigen Handelstag auch Erfreuliches zu vermelden. Der Wert von Schneider Electric gewann bis zum Abend 0,92 % auf 74,86 €.

MDAX plus 0,56 %

Das Plus der Industriegüter und -dienstleistungsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX gewann am vorherigen Geschäftstag 0,56 %. Das Tageshoch hatte er bei 26.388 Zählern erreicht, womit es um acht Einheiten verfehlt wurde.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten