MenüMenü

Osram Aktie

OSRAM-Licht-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Die Abwärtsbewegung der vergangenen Tage konnte die OSRAM-Licht-Aktie etwas abbremsen. Am vorherigen Börsentag bewegte sie sich kaum. Die Aktie des Spezialisten für Industriegüter zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen mit dem Schlusskurs vom Tag zuvor (52,78 €). Sie notierte bei Börsenschluss mit 52,82 €. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch erzielen.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
52,26 €
0,18 €0,34 %
  • ISIN: DE000LED4000
  • WKN: LED400
Chart

Im Laufe des Tages schwankte die OSRAM-Licht-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 52,44 € und 53 €. Die OSRAM-Licht-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und stockte beim Kurswert von 52,82 €. Der jetzige Kurs ist 52,54 € (Stand: 11.01.21, 12:09) (-0,53 %).

OSRAM Licht-Aktie diesen Monat

Im Januar fiel die Aktie von OSRAM Licht etwas ab. Die Differenz zu ihrem Monatshoch von 52,84 € beträgt 0,30 €.

OSRAM-Licht-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die OSRAM-Licht-Aktie mit 52,84 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 22,20 € im März 2020 hat das Wertpapier des Industriegüterkonzerns seither obendrein 136,67 % an Wert gewonnen.

Unterm Strich war der Freitag ein erfreulicher Tag für die Aktien aus dem Industriegüter und -dienstleistungssektor. Die Konkurrenz – Rational – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 0,34 % dagegen rote Zahlen. Die Rational-Aktie notierte am vorherigen Handelsschluss mit 732 €. Sie übertraf somit ihr Tagestief von 731,50 € um 0,07 %.

OSRAM-Licht-Aktie aus internationaler Sicht

Im Gegensatz dazu schreibt die internationale Konkurrenz schwarze Zahlen. Bei Philips gab es am vorigen Handelstag Anlass zur Freude. Die Aktie stieg bis zum Abend um 2,73 % auf 45,68 €.

MDAX plus 0,42 %

Das Plus der Industriegüter und -dienstleistungsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX schloss am vorangegangenen Handelstag bei einem Stand von 31.356 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 31.529 Zählern erreicht, womit es um 172 Einheiten verfehlt wurde.

HELLA-Aktie am Freitag: Minus 3,72 %Die HELLA-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorangegangenen Handelstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum MDAX-Ende am Freitag notierte das Papier des Autoindustriezulieferers mit einem Kurs von 51,80 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten