MenüMenü

Osram Aktie

OSRAM-Licht-Aktie minimal tiefer
von Investor Verlag

Die OSRAM-Licht-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste gestern wieder Verluste verzeichnen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 25,99 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 25,94 €. Ein minimaler Verlust von 0,19 %. Auch diese Woche erreicht die OSRAM-Licht-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Dienstag mit 26,32 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
25,47 €
-0,49 €-1,92 %
  • ISIN: DE000LED4000
  • WKN: LED400
Chart

Im Laufe des Tages schwankte die Aktie von OSRAM Licht am Donnerstag im Bereich zwischen 25,68 € und 26,31 €. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 1,88 %. Ihr jetziger Kurswert ist 25,44 € (Stand: 14.06.19, 12:19) (-1,93 %).

OSRAM-Licht-Aktie im Juni

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von OSRAM Licht deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 26,32 € ist um 3,34 % sichtlich größer geworden.

OSRAM-Licht-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die OSRAM-Licht-Aktie mit 25,11 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeittief von 23,80 € im Juli 2013 hat das Wertpapier des Industriegüterkonzerns mittlerweile 6,89 % an Wert gewonnen.

Leichte Verluste bei Infineon-Technologies-AktieDie Infineon-Technologies-Aktie ging am Mittwoch am Ende mit dem Kurs von 15,31 € über die Ziellinie und blieb damit quasi unverändert im Vergleich zum Vortag. Am 11. Juni hat die Infineon-Technologies-Aktie… › mehr lesen

Im Allgemeinen lässt sich zusammenfassen, dass der Donnerstag ein guter Handelstag für die Industriegüter und -dienstleistungsbranche war. Der gewinnende Anteil der Werte hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Rational – befand sich bei Handelsende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Rational-Aktie notierte gestern zum Börsenende mit 602 €. Sie übertraf damit ihr Tagestief von 598,50 € um 0,58 %.

MDAX leicht im Plus

Der MDAX ging bei minimalem Gewinn von 0,12 % mit 25.467 Zählern quasi unverändert über die Ziellinie.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten