MenüMenü

Ordentliche Kursgewinne bei Wirecard-Aktie

Ordentliche Kursgewinne bei Wirecard-Aktie
von Investor Verlag

Die Aktie von Wirecard erfreute ihre Anleger und bescherte ihnen Gewinne. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte die Aktie des Finanzkonzerns bei einem Kurs von 182,10 €, ein Plus von 9,57 % im Vergleich zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 190,75 € und stammt vom 4. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 8. Oktober verzeichnet wurde, liegt bei 166,20 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-700x350.jpg
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
170,20 €
2,10 €1,23 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart

Im Tagesverlauf schwankte die Aktie von Wirecard am Dienstag im Bereich zwischen 168,35 € und 182,70 €. Die Wirecard-Aktie verzeichnete im Tagesverlauf des Dienstags klare Gewinne von 5,20 %. Ihr jetziger Wert ist 156,25 € (Stand: 10.10.18, 17:35) (-14,20 %).

Wirecard-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Wirecard-Aktie noch mit 195,75 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht war am Dienstag der Anteil der Aktien in der Finanzbranche mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Deutsche Pfandbriefbank – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 2,16 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie der Deutschen Pfandbriefbank schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 12,66 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 12,94 € gestiegen war.

Allianz-Aktie am Freitag: Minus 0,58 %Die Allianz-Aktie sank weiterhin und musste am vorherigen Geschäftstag erneut Verluste hinnehmen. Zum DAX-Ende am Freitag notierte die Aktie des Versicherungskonzerns mit einem Kurs von 181,22 €, ein Minus von 0,58 %… › mehr lesen

Wirecard-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz stagniert indessen. Bei Credit Saison wurde am Dienstag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Der Anteilschein von Credit Saison blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX plus 0,81 %

Das Minus der Finanzbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann am Dienstag 21 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 2.671 Zählern erreicht, womit es um drei Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten