MenüMenü

VW Aktie

Ordentliche Kursgewinne bei Volkswagen-Aktie
von Investor Verlag

Das Papier von Volkswagen konnte mit Gewinnen aufwarten. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 212,35 € und verzeichnete damit ein Plus von 5,91 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch erzielen.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
208,10 €
-2,90 €-1,39 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart

Intraday schwankte das Papier von Volkswagen am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 202 € und 213,10 €. Die Aktieninhaber der Volkswagen-Anteilscheine waren zufrieden. Sie gingen mit einem deutlichen Plus von 5,91 % nach Hause. Der momentane Kurswert ist 215,85 € (Stand: 12.07.21, 09:30) (1,65 %).

Auf Jahressicht hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im April notierte die Volkswagen-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 246,55 €. Generell lässt sich sagen, dass der Freitag ein guter Tag für die Automobilbranche war. Der Gewinne machende Anteil der Anteile hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – BMW – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 3,80 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 87,68 € erzielte, konnte sie den Kurs am vorherigen Handelstag bis zum Ende halten.

Volkswagen-Aktie im internationalen Vergleich stark

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Suzuki Motor war am vorangegangenen Handelstag die Stimmung auch etwas betrübt. Die Aktie von Suzuki Motor sank bis zum Abend um 1,34 % auf 34,88 €.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten