MenüMenü

Nordex Aktie

Nordex-Aktie: Plus 3,19 %
von Investor Verlag

Der Anteilschein von Nordex setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte am gestrigen Handelstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 13,25 €, ein Plus von 3,19 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 13,25 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 7. Juni erreicht wurde, zählt 12,36 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
12,15 €
-0,19 €-1,56 %
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
Chart

Im Tagesverlauf stieg die Aktie von Nordex auf einen Kurs von 13,33 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 12,80 €. Der Energiekonzern erwirtschaftete im Tagesverlauf einen Gewinn von 2,63 %. Der momentane Kurswert liegt bei 13,04 € (Stand: 14.06.19, 17:35) (-1,58 %).

Nordex-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Nordex ein wenig. Die Differenz zum Monatshoch von 13,25 € ist um 1,58 % größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im April notierte die Nordex-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 15,46 €. Seit dem Allzeithoch von 108 € im Juli 2001 hat das Papier des Energiekonzerns inzwischen jedoch 87,93 % an Wert eingebüßt.

Aurubis-Aktie minimal tieferDie Aurubis-Aktie sank weiterhin und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste machen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 37,85 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Wertpapiere kann man sagen, dass der Donnerstag für den Energiesektor auf einen Nenner gebracht ein positiver Tag war. Einer der Konkurrenten – SMA Solar Technology – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 2,15 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die SMA-Solar-Technology-Aktie notierte zum Handelsende am Donnerstag mit 23,78 €. Sie schloss somit 1,65 % tiefer als ihr Tageshoch von 24,18 €.

TecDAX höher um 0,83 %

Das Plus der Energiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann am Donnerstag 0,83 %. Das Tageshoch hatte er bei 2.865 Zählern erreicht, womit es um 18 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten