MenüMenü

Nordex Aktie

Nordex-Aktie: Plus 2,44 %
von Investor Verlag

Die Nordex-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 14,69 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 2,44 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 14,94 € und stammt vom 9. April, das 7-Tagetief entsprechend bei 14,27 € vom 11. April.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
14,66 €
-0,23 €-1,57 %
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich das Papier von Nordex am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 14,40 € und 14,69 €. Der Energiekonzern erreichte tagsüber ein Plus von 1,66 %. Der aktuelle Wert liegt bei 14,68 € (Stand: 16.04.19, 17:35) (-0,07 %).

Nordex-Aktie im April

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Nordex deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 15,46 € ist um 5,04 % spürbar größer geworden.

Nordex-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die Nordex-Aktie mit 15,46 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Titel des Energieversorgers hat seit dem Allzeithoch von 108 € im Juli 2001 in der Zwischenzeit jedoch 86,41 % an Wert eingebüßt.

K+S-Aktie auf Berg-und-Tal-FahrtDie K+S-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Berg- und Rohstoffkonzerns bei einem Kurs von 18,50 € gehandelt. Das ist… › mehr lesen

In der Summe war der Montag ein erfreulicher Tag für die Papiere aus der Energiebranche. Die Konkurrenz – SMA Solar Technology – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Im Vergleich zum Höchstwert von 19,99 € verlor die SMA-Solar-Technology-Aktie zum Börsenende am Montag noch 1,10 % und ging bei 19,77 € aus dem Handel.

Nordex-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schreibt schwarze Zahlen. Die Engie-Aktie gewann ebenfalls 0,83 %.

TecDAX legt zu um 1,06 %

Das Plus der Energiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss um 29 Zähler höher im Vergleich zum Vortag auf einem Wert von 2.789 Punkten. Das ist ein Plus von 1,06 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten