MenüMenü
Nordex SE O.N.
9,52
-0,11-1,13 %
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Nordex-Aktie 2,21 % schwächer

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Nordex aussah, musste der Energieversorger im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 1,21 % verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Energiekonzerns bei einem Kurs von 11,06 €, ein Verlust von 2,21 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 11,32 € und ist vom 7. Juni. Das 7-Tagetief, welches am 4. Juni verzeichnet wurde, liegt bei 10,62 €.

Im Tagesverlauf schwankte die Nordex-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 10,91 € und 11,21 €. Der Energieversorger machte im Tagesverlauf einen Verlust von 1,21 %. Der jetzige Kurs liegt bei 10,74 € (Stand: 11.06.18, 17:35) (-2,94 %).

Nordex-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Nordex deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 11,31 € ist um 5,04 % spürbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Wert deutlich verbessert. Im März notierte die Nordex-Aktie mit 7,07 €. Seit dem Allzeithoch von 108 € im Juli 2001 hat das Wertpapier des Energiekonzerns seither allerdings 90,06 % an Wert verloren.

Unterm Strich kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein schlechter Tag für die Energiebranche war. Der Verluste machende Anteil der Anteile hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – SMA Solar Technology – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 2,19 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die SMA-Solar-Technology-Aktie notierte zum Handelsende am vorigen Handelstag mit 44,70 €. Sie schloss damit 2,40 % unterhalb ihres Tageshochs von 45,80 €.

Nordex-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Enel gab es am vorangegangenen Handelstag keinen Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Enel sank bis zum Abend um 1,48 % auf 4,60 €.

TecDAX tiefer um 0,37 %

Das Minus der Energiebranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 0,37 % schwächer aus dem Handel. Mit einem Minus von zehn Punkten schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.805 Zählern.

 


Jetzt gratis Buch bestellen

Nur für kurze Zeit !

Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten