MenüMenü
Nemetschek SE O.N.
153,80
+5,50+3,58 %
  • ISIN: DE0006452907
  • WKN: 645290
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Nemetschek-Aktie: Plus 1,09 %

Die Aktie von Nemetschek konnte mit Gewinnen aufwarten. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Software-Unternehmens bei einem Kurs von 148,40 € gehandelt. Das ist ein Plus von 1,09 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht die Marke von 148,40 € und wurde gestern notiert, das 7-Tagetief wird bei 142,90 € beziffert und ist vom 11. September.

Im Tagesverlauf stieg die Aktie von Nemetschek auf einen Kurs von 149,90 €. Den Tagestiefstwert erreichte sie gestern bei 145,10 €. Die Nemetschek-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 5,54 %. Ihr jetziger Wert liegt bei 153,40 € (Stand: 18.09.18, 17:35) (3,37 %).

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Titel lässt sich ausmachen, dass der Montag für die Software-Branche im großen Ganzen ein nicht allzu erfreulicher Tag war. Einer der Wettbewerber – RIB Software – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die RIB-Software-Aktie notierte gestern zum Handelsende mit 19,65 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 19,48 € um 0,87 %.

Zooplus-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,27 %Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Einzelhandelsunternehmens bei einem Kurs von 155,30 €, ein Verlust von 1,08 % verglichen mit dem Vortag. Die Zooplus-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch… › mehr lesen

Nemetschek-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz schwächelt indessen. Bei Symantec gab es gestern keinen Anlass zur Freude. Das Wertpapier von Symantec sank bis zum Abend um 1,20 % auf 16,97 €.

TecDAX verliert 0,23 %

Der TecDAX verlor gestern sechs Einheiten und schloss bei einem Stand von 2.904 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.889 Punkten erreicht, womit es um 14 Zähler noch übertroffen wurde.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten