MenüMenü

Nemetschek-Aktie notiert 2,62 % höher

Nemetschek-Aktie notiert 2,62 % höher
von Investor Verlag

Die Nemetschek-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Software-Unternehmens bei einem Kurs von 129,30 €, ein Plus von 2,62 % im Vergleich zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 135,50 € und stammt vom 25. September. Das 7-Tagetief, welches am 28. September verbucht wurde, liegt bei 126 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
120,30 €
5,40 €4,49 %
  • ISIN: DE0006452907
  • WKN: 645290
Chart

Intraday bewegte sich die Aktie von Nemetschek am Montag im Bereich zwischen 126,20 € und 130,60 €. Der Software-Spezialist erreichte tagsüber einen Gewinn von 2,46 %. Der jetzige Preis ist 133,50 € (Stand: 02.10.18, 17:35) (3,25 %).

Nemetschek-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des letzten Monats notierte die Nemetschek-Aktie mit 153,40 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Im großen Ganzen war diesen Montag das Verhältnis der Papiere im Software-Sektor mit einer positiven Entwicklung größer. Die Konkurrenz – SAP – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,64 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die SAP-Aktie hat sich gestern bis zum Börsenende nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 106,80 € gehalten.

BMW-Aktie verliert intraday am Freitag 0,68 %Der Wert von BMW bewegte sich aufwärts und konnte am vorangegangenen Börsentag wieder Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 74,30 € konnte sich das Papier des Automobilbauers am Freitag schließlich… › mehr lesen

Nemetschek-Aktie auf internationaler Ebene stark

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei Intuit gab es am Montag auch Erfreuliches zu vermelden. Das Papier von Intuit gewann bis zum Abend 0,53 % auf 195,79 €.

TecDAX legt zu um 1,39 %

Das Plus der Software-Branche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann gestern 39 Punkte und schloss bei einem Stand von 2.852 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 2.858 Zählern erreicht, womit es um sechs Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten