Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019
MenüMenü

Nemetschek Aktie

Nemetschek-Aktie mit Verlusten von 1,46 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Nemetschek aussah, musste der Software-Konzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,81 % verzeichnen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte das Papier des Software-Spezialisten bei einem Kurs von 135,10 €, ein Verlust von 1,46 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 137,10 € und stammt vom 13. März, das 7-Tagetief entsprechend bei 132,40 € vom 8. März.

Globale Wirtschaft
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
134,00 €
-1,20 €-0,90 %
  • ISIN: DE0006452907
  • WKN: 645290
Chart

Den Höchstwert des Tages erzielte die Aktie von Nemetschek mit einem Kurs von 136,90 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 133,80 € verzeichnet. Der Software-Konzern verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,81 % und notiert zurzeit bei 136,50 € (Stand: 15.03.19, 17:35) (1,04 %).

Nemetschek-Aktie diesen Monat

Diesen Monat kann der Nemetschek-Anteilschein seinen Kurs halten. Die Differenz zum Monatshoch von 137,10 € berechnet sich auf nur 0,60 €.

Nemetschek-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des Monats notierte die Nemetschek-Aktie mit 137,10 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Donnerstag war für die Software-Branche recht erfreulich. Auf einen Nenner gebracht überwog darin der Anteil der Papiere mit einer positiven Entwicklung. Die Konkurrenz – De000a2gs401 – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 1,70 % dagegen in den roten Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 31,45 € legte die De000a2gs401-Aktie zum Handelsschluss am Donnerstag noch 1,30 % zu und ging bei 31,86 € aus dem Tagesgeschäft.

Klöckner-&-Co-Aktie abwärts um 2,53 %Die Klöckner-&-Co-Aktie sank weiterhin und musste am Mittwoch wieder Verluste machen. Die Aktie des Stahlkonzerns notierte zum Handelsschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 6,75 €, ein Minus von 2,53 % im… › mehr lesen

Nemetschek-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Im Gegensatz dazu gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Check Point gab es am Donnerstag Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie stieg bis zum Abend um 1,72 % auf 109,04 €.

TecDAX ohne Veränderung

Das Plus des Software-Sektors hinterließ keinen Eindruck bei TecDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenschluss am Donnerstag erreichte der TecDAX 2.652 Punkte (-0,03 %).

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten