MenüMenü

Nemetschek Aktie

Nemetschek-Aktie gewinnt minimal im Tagesverlauf
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu positive Entwicklung für die Nemetschek-Aktien ab. Heute jedoch konnte sie seit Börsenbeginn erneut Gewinne von 0,17 % einnehmen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Software-Spezialisten bei einem Kurs von 119,70 € (Stand: 13.02.19, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 0,76 % relativ zum gestrigen Schlusskurs. Am 6. Februar konnte die Nemetschek-Aktie das 7-Tagehoch von 122,50 € erzielen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
123,80 €
-0,40 €-0,32 %
  • ISIN: DE0006452907
  • WKN: 645290
Chart

Im Laufe des Tages schwankte die Aktie von Nemetschek im Bereich zwischen 119,10 € und 121,20 €. Die Nemetschek-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 10,50 %. Ihr jetziger Kurswert liegt bei 119,70 € (Stand: 13.02.19, 17:35) (0,76 %).

Nemetschek-Aktie im Februar

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Nemetschek deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 124,50 € ist um 3,86 % spürbar größer geworden.

Nemetschek-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des letzten Monats notierte die Nemetschek-Aktie mit 91,25 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verbessert. Der heutige Mittwoch war für den Software-Sektor recht erfreulich, da im Allgemeinen der Anteil der Wertpapiere darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Die Konkurrenz – SAP – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 1,04 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die SAP-Aktie notierte heute am Handelsschluss mit 93,36 €. Das Papier legte damit noch 1,05 % zu, nachdem es zwischenzeitlich auf 92,39 € abgefallen war.

Hapag-Lloyd-Aktie verliert 0,76 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Hapag-Lloyd aussah, musste der Logistikkonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,61 % einräumen. Zum SDAX-Ende am Dienstag notierte der Anteilschein… › mehr lesen

Nemetschek-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schreibt schwarze Zahlen. Bei Akamai war heute die Stimmung positiv. Das Papier von Akamai legte bis zum Abend zu um 2,74 % auf 62,19 €.

TecDAX plus 0,43 %

Das Plus des Software-Sektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX beendete den Handel am Schluss 0,43 % höher als am Vortag auf 2.548 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 2.565 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 16 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten