MenüMenü

Münchener Rück Aktie

Munich-Re-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 1,63 %
von Investor Verlag

Die Aktie des Versicherungsspezialisten zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen mit dem Schlusskurs vom Tag zuvor (241,30 €). Sie notierte bei Börsenschluss mit 241,30 €. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 248,50 € und ist vom 2. September, das 7-Tagetief entsprechend bei 241,30 € vom 4. September.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
240,60 €
0,20 €0,08 %
  • ISIN: DE0008430026
  • WKN: 843002
Chart

Intraday bewegte sich die Munich-Re-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 239,40 € und 247,10 €. Das Versicherungsunternehmen erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,63 %. Der jetzige Kurs beläuft sich auf 245,50 € (Stand: 07.09.20, 17:35) (1,74 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im Februar notierte die Munich-Re-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 282,60 €. Der Freitag war für den Versicherungssektor recht erfreulich. In der Summe überwog darin der Anteil der Wertpapiere mit einer positiven Bilanz. Einer der Wettbewerber – Allianz – hielt bei Handelsschluss dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Allianz-Aktie notierte am vorangegangenen Handelsende mit 178,68 €. Sie schloss damit 2,31 % unterhalb ihres Tageshochs von 182,90 €.

Munich-Re-Aktie aus internationaler Sicht

Währenddessen kann sich die internationale Konkurrenz freuen. Bei Prudential Financial war die Stimmung am vorigen Handelstag gut. Das Wertpapier von Prudential Financial gewann bis zum Abend 2,63 % auf 58,50 €.

DAX stagniert

Zum Börsenschluss erreichte der DAX 12.842 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

United-Internet-Aktie verliert 1,00 %Die Aktie des Telekommunikationsspezialisten notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 40,74 €, ein Verlust von 1,00 % in Bezug auf den Vortag. Am 16. September konnte die United-Internet-Aktie das… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten