MenüMenü
Münchener Rück AG
199,60
-0,80-0,40 %
  • ISIN: DE0008430026
  • WKN: 843002
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Munich-Re-Aktie 1,83 % schwächer

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Munich Re aussah, musste der Versicherungskonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,47 % einräumen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Versicherungsspezialisten bei einem Kurs von 190,65 €, ein Minus von 1,83 % im Vergleich zum Vortag. Vorgestern konnte die Munich-Re-Aktie den höchsten Wochenkurs von 194,20 € erzielen.

Den Tageshöchstwert erreichte das Papier von Munich Re im Tagesverlauf bei 194,40 €. Das Tagestief wurde bei 190,55 € notiert. Der Versicherungsspezialist verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,47 %. Der jetzige Kurs zählt 191 € (Stand: 12.04.18, 12:06) (0,18 %).

Munich-Re-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Munich Re ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 194,20 € ist um 1,65 % größer geworden.

Munich-Re-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die Munich-Re-Aktie mit 194,20 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 391 € im November 2000 hat sich der Wert des Versicherers inzwischen mehr als halbiert.

Im großen Ganzen überwog diesen Donnerstag in der Versicherungsbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Allianz – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 1,09 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie gestern den Tiefstwert von 186,34 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende nicht mehr verbessern.

Munich-Re-Aktie aus internationaler Sicht

Bei der internationalen Konkurrenz geht es ebenfalls nach unten. Bei Axa gab es am Mittwoch rote Zahlen. Das Wertpapier von Axa verlor bis zum Abend 0,45 % auf 22,05 €.

DAX minus 0,83 %

Das Minus der Versicherungsbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Mit einem Minus von 103 Punkten schloss der DAX auf einem Wert von 12.293 Zählern.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten