MenüMenü

Morphosys-Aktie mit 3,85 % Plus

Morphosys-Aktie mit 3,85 % Plus
von Investor Verlag

Die Morphosys-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte erneut Gewinne machen. Zum Handelsschluss am Montag notierte die Aktie des Biotechnologieunternehmens bei einem Kurs von 95,65 €, ein Plus von 3,85 % im Vergleich zum Vortag. Die Morphosys-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 93,15 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Bär-700x350.jpeg
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
85,20 €
4,20 €4,93 %
  • ISIN: DE0006632003
  • WKN: 663200
Chart

Intraday schwankte das Papier von Morphosys am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 92,10 € und 95,70 €. Der Biotechnologiekonzern erwirtschaftete im Laufe des Tages einen Gewinn von 3,52 %. Der jetzige Kurswert ist 92,15 € (Stand: 02.10.18, 17:35) (-3,66 %).

Morphosys-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Morphosys deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 95,65 € ist um 3,66 % sichtbar größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Februar notierte die Morphosys-Aktie mit 72,05 €.

Zusammenfassend war der Montag ein positiver Tag für die Titel aus dem Biotechnologiesektor. Einer der Wettbewerber – Evotec – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,28 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Evotec schloss gestern bei einem Kurs von 18,58 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 18,26 € abgefallen war.

CompuGroup-Medical-Aktie verliert minimalIn den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine positive Entwicklung für die CompuGroup-Medical-Aktie ab. Heute allerdings musste der Titel jedoch Verluste hinnehmen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 46,52 € erlebte der… › mehr lesen

Morphosys-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Biogen gab es am Montag auch Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Biogen stieg bis zum Abend um 0,27 % auf 303,57 €.

TecDAX plus 1,39 %

Das Plus des Biotechnologiesektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von 39 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.852 Punkten. Das ist ein Gewinn von 1,39 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten