MenüMenü
Morphosys AG O.N.
92,60
-0,95-1,03 %
  • ISIN: DE0006632003
  • WKN: 663200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Morphosys-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt

Der Anteilschein von Morphosys konnte mit Gewinnen aufwarten. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Biotechnologieunternehmens bei einem Kurs von 93,70 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,37 % im Vergleich zum Vortag. Am 14. September konnte die Morphosys-Aktie das 7-Tagehoch von 97,40 € erreichen.

Im Laufe des Tages stieg die Aktie von Morphosys auf einen Kurs von 94,05 €. Das Tagestief erreichte sie gestern bei 92,50 €. Die Morphosys-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte tagsüber um 4,88 %. Ihr momentaner Kurswert liegt bei 92,60 € (Stand: 21.09.18, 17:35) (-1,17 %).

Morphosys-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Morphosys deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 100,30 € ist um 7,68 % sichtlich größer geworden. Auf Jahressicht hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im Februar notierte die Morphosys-Aktie mit 72,05 €.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie nach wie vor im PlusDie Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte heute aufs Neue Gewinne verbuchen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Industriezulieferers bei einem Kurs von 36,30 € (Stand: 21.09.18, 17:35)… › mehr lesen

Für den Biotechnologiesektor konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausbalanciert geblieben. Die Konkurrenz – Evotec – befand sich bei Börsenende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Aktie von Evotec schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 18,94 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 19,34 € gestiegen war.

Morphosys-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Die Gilead Silence-Aktie gewann ebenfalls 0,35 %.

TecDAX verliert 1,47 %

Während der Biotechnologiesektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der TecDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der TecDAX verlor am Donnerstag 1,47 % und schloss bei einem Stand von 2.824 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.810 Zählern erreicht, womit es um 13 Einheiten noch übertroffen wurde.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten