MenüMenü

Carl Zeiss Aktie

Minimale Gewinne bei Carl-Zeiss-Meditec-Aktie
von Investor Verlag

Verglichen mit dem Vortageskurs von 145,85 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 145,70 €. Ein minimaler Verlust von 0,10 %. Am 19. April konnte die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie das 7-Tagehoch von 146,55 € erzielen.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
143,65 €
-5,20 €-3,62 %
  • ISIN: DE0005313704
  • WKN: 531370
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Carl-Zeiss Meditec am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 144,65 € und 145,85 €. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 2,93 %. Ihr aktueller Kurs ist 145,25 € (Stand: 26.04.21, 17:38) (-0,31 %).

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie im April

Im April fiel die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie etwas ab. Die Differenz zu ihrem Monatshoch von 146,55 € beträgt 1,30 €.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie seit Jahresanfang

Mitte des Monats notierte die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie mit 146,55 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Unterm Strich war am Freitag das Verhältnis der Werte in der Gesundheitsbranche mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Drägerwerk – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,33 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Die Drägerwerk-Aktie notierte am vorherigen Handelsende mit 75,05 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 74,60 € um 0,60 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten