MenüMenü
Ceconomy (ehemals Metro)
9,33
+0,01+0,09 %
  • ISIN: DE0007257503
  • WKN: 725750
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Metro-Group-Aktie gewinnt leicht

Im Vergleich zum Vortageskurs von 9,58 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 9,60 €. Ein minimaler Gewinn von 0,23 %. Am 6. April konnte die Metro-Group-Aktie das 7-Tagehoch von 9,71 € erzielen.

Intraday schwankte die Aktie der Metro Group am Mittwoch im Bereich zwischen 9,49 € und 9,70 €. Der Wert oszillierte im Tagesverlauf um 2,79 %. Der momentane Kurs liegt bei 9,66 € (Stand: 12.04.18, 12:38) (0,58 %).

Metro Group-Aktie diesen Monat

Diesen Monat fiel das Metro-Group-Papier etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 9,71 € ist nur unwesentlich größer geworden.

Metro-Group-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die Metro-Group-Aktie mit 9,12 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der Wert der Metro Group hat sich inzwischen sogar nahezu verdoppelt, nachdem der Titel des Einzelhändlers das Allzeittief von 4,96 € im Oktober 2002 erreicht hatte.

Generell lässt sich sagen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für den Einzelhandelssektor war. Der verlierende Anteil der Wertpapiere hatte überwogen. Die Konkurrenz – Fielmann – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 0,38 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie das Tagestief von 66,05 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende am Mittwoch nicht mehr verbessern.

MDAX verliert 0,79 %

Das Minus der Einzelhandelsbranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Dieser ging um 0,79 % tiefer aus dem Handel. Der MDAX verlor am Mittwoch 0,79 % und schloss bei einem Stand von 25.611 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um 25 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten