MenüMenü
Ceconomy (ehemals Metro)
9,36
+0,05+0,58 %
  • ISIN: DE0007257503
  • WKN: 725750
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Metro-Group-Aktie: 1,33 % tagsüber weitere Verluste

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Metro Group aussah, musste der Einzelhändler gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,33 % hinnehmen. Zum MDAX-Ende am Montag notierte die Aktie des Einzelhandelskonzerns mit einem Kurs von 9,61 €, ein Verlust von 0,97 % bezogen auf den Vortag. Die Metro-Group-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 9,71 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Im Laufe des Tages bewegte sich das Papier der Metro Group am Montag im Bereich zwischen 9,53 € und 9,80 €. Der Einzelhändler verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,33 %. Der momentane Kurswert berechnet sich auf 9,61 € (Stand: 10.04.18, 12:18) (-0,04 %).

Metro Group-Aktie diesen Monat

Im April fiel der Titel der Metro Group etwas ab. Die Differenz zu seinem Monatshoch von 9,71 € beträgt 0,10 €.

Metro-Group-Aktie seit Jahresanfang

Ende des letzten Monats notierte die Metro-Group-Aktie mit 9,12 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 4,96 € im Oktober 2002 hat sich der Wert des Einzelhandelskonzerns mittlerweile sogar beinah verdoppelt.

Für die Einzelhandelsbranche ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausgeglichen. Einer der Konkurrenten – Fielmann – hielt zum Börsenende einen guten Kurs und ging am Ende 0,30 % höher bei 67,15 € aus dem Handel. Nachdem die Aktie gestern den Tiefstwert von 67,05 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

MDAX mit leichten Gewinnen

Der MDAX gewann am Montag 52 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 25.858 Zählern erreicht, womit es um 159 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten