MenüMenü
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA St.
85,14
+0,62+0,73 %
  • ISIN: DE0005785802
  • WKN: 578580
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Leichte Verluste bei Fresenius-Medical-Care-Aktie

Für die Aktie des Gesundheitskonzerns ging es am Montag weder nach unten noch nach oben. Verglichen mit dem Vortageskurs von 83,24 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Handelsschluss mit 83,24 €. Auch diese Woche erreicht die Fresenius-Medical-Care-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Fresenius Medical Care im Laufe des Tages bei 84,14 €. Der Tiefstwert wurde bei 82,52 € verzeichnet. Der Gesundheitskonzern erreichte im Verlauf des Tages ein kleines Minus von 0,19 %. Der derzeitige Kurs ist 83,54 € (Stand: 10.04.18, 17:35) (0,36 %).

Fresenius-Medical-Care-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die Fresenius-Medical-Care-Aktie mit 79,40 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Für den Gesundheitssektor konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausgeglichen geblieben. Einer der Wettbewerber – Rhön-Klinikum – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,37 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Rhön-Klinikum-Aktie hat sich gestern bis zum Handelsende nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 26,72 € gehalten.

Fresenius-Medical-Care-Aktie international verglichen

Im Gegensatz dazu gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Sanofi gab es am Montag Anlass zur Freude. Die Aktie stieg bis zum Abend um 2,29 % auf 66,73 €.

DAX bewegt sich nicht

Zum Börsenschluss erreichte der DAX 12.261 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten