MenüMenü

LANXESS Aktie

Lanxess-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,46 %
von Investor Verlag

Die Lanxess-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Donnerstag wieder Verluste verbuchen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Chemiespezialisten bei einem Kurs von 62,04 €, ein Verlust von 1,37 % verglichen mit dem Vortag. Am 16. Februar konnte die Lanxess-Aktie das 7-Tagehoch von 64,42 € erzielen.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
63,16 €
0,62 €0,98 %
  • ISIN: DE0005470405
  • WKN: 547040
Chart

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 63,54 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 62,04 € notiert. Der Chemiespezialist verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,46 %. Der jetzige Kurswert ist 62,40 € (Stand: 19.02.21, 12:09) (0,58 %).

Lanxess-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Lanxess deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 64,42 € ist um 3,14 % merklich größer geworden.

Lanxess-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des letzten Monats notierte die Lanxess-Aktie mit 65,82 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht überwog diesen Freitag in der Chemiebranche der Anteil der Wertpapiere mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Evonik Industries – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 0,40 % ebenfalls rote Zahlen. Die Evonik-Industries-Aktie notierte zum Börsenende am Donnerstag mit 27,73 €. Das Papier legte somit noch 0,36 % zu, nachdem es zeitweilig auf 27,63 € abgefallen war.

Lanxess-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Nissan Chemical Industries gab es gestern keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

MDAX verliert 1,26 %

Das Minus der Chemiebranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Dieser ging um 1,26 % tiefer aus dem Handel. Der MDAX beendete den Handel schließlich 1,26 % tiefer im Vergleich zum Vortag auf 32.227 Punkte. Das erzielte Tagestief von 32.197 Zählern konnte er damit immerhin um 29 Einheiten übertreffen.

E.ON-Aktie: Neue GewinneDie E.ON-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 8,50 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,59 % verglichen… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten