MenüMenü

KWS-Saat-Aktie verliert weiterhin

KWS-Saat-Aktie verliert weiterhin
von Investor Verlag

Die KWS-Saat-Aktie sank weiterhin und musste am vorherigen Handelstag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte der Anteilschein des Spezialisten für Biotechnologie mit einem Kurs von 314 €, ein Minus von 1,72 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 333 € und stammt vom 1. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 5. Oktober notiert wurde, liegt bei 314 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktiendiagramme-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
294,50 €
2,00 €0,68 %
  • ISIN: DE0007074007
  • WKN: 707400
Chart

Im Tagesverlauf schwankte die KWS-Saat-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 310 € und 320 €. Der Biotechnologiekonzern verbuchte im Laufe des Tages einen Verlust von 1,10 %. Der jetzige Wert ist 311 € (Stand: 08.10.18, 16:05) (-0,96 %).

KWS-Saat-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von KWS Saat deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 333 € ist um 6,61 % greifbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich die KWS-Saat-Aktie etwas verbessert. Im April notierte das Papier mit 285 €.

Für die Biotechnologiebranche konnte kaum Veränderung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich gleich geblieben.

SAF-Holland-Aktie: 1,09 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für SAF-Holland aussah, musste der Industriegüterkonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,09 % verbuchen. Die Aktie des Industriedienstleisters notierte zum Börsenende… › mehr lesen

KWS-Saat-Aktie international verglichen

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Bei Biogen gab es am vorangegangenen Handelstag keinen Anlass zur Freude. Das Wertpapier von Biogen fiel bis zum Abend um 0,34 % auf 295,76 €.

SDAX minus 1,92 %

Das Minus der Biotechnologiebranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging um 1,92 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX notierte zum Handelsschluss bei 11.575 Punkten und verlor 1,92 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten