MenüMenü

KWS SAAT Aktie

KWS-Saat-Aktie verliert seit gestern 2,03 %
von Investor Verlag

Zuletzt notierte die Aktie des Biotechnologieunternehmens bei einem Kurs von 57,80 € (Stand: 11.10.19, 17:35), ein Minus von 2,03 % verglichen mit gestern. Am 4. Oktober konnte die KWS-Saat-Aktie das 7-Tagehoch von 59,90 € erreichen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
57,60 €
-1,20 €-2,08 %
  • ISIN: DE0007074007
  • WKN: 707400
Chart

Den Höchstwert erreichte die Aktie von KWS Saat bei 58,80 €. Der Tiefstwert wurde bei 56,40 € notiert. Das Biotechnologieunternehmen machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,70 %.

KWS Saat-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von KWS Saat deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 60 € ist um 3,67 % greifbar größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Juni notierte die KWS-Saat-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 65,10 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Wertpapiere lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag für die Biotechnologiebranche in der Summe ein positiver Tag war. Die Konkurrenz – Evotec – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 2,22 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Evotec-Aktie hat sich heute nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 20,05 € gehalten.

Minimale Gewinne bei Beiersdorf-AktieNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Wert von Beiersdorf am Dienstag keine nennenswerten Gewinne vorweisen. Für die Aktie des Konsumgüterunternehmens ging es am Dienstag weder nach unten… › mehr lesen

KWS-Saat-Aktie international verglichen

Derweilen floriert die internationale Konkurrenz. Bei Amgen gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Amgen legte bis zum Abend zu um 1,97 % auf 183,44 €.

SDAX legt zu um 1,83 %

Das Plus der Biotechnologiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX notierte zuletzt mit 11.138 Punkten und legte 1,83 % zu.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten