MenüMenü

KWS SAAT Aktie

KWS-Saat-Aktie gewinnt 1,19 %
von Investor Verlag

Das Papier von KWS Saat konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 58,70 € kann sich das Papier des Biotechnologiekonzerns um 0,70 € auf 59,40 € (Stand: 21.05.20, 17:35) verbessern. Die KWS-Saat-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche (52,70 €) übertreffen und war zeitweise 59,70 € wert.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
64,40 €
1,00 €1,55 %
  • ISIN: DE0007074007
  • WKN: 707400
Chart

Das Biotechnologieunternehmen verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,19 %. Der aktuelle Kurswert beläuft sich auf 59,40 € (Stand: 21.05.20, 17:35) (1,19 %). Seit Beginn des Jahres hat sich das Papier nicht wesentlich verschlechtert. Im Februar notierte die KWS-Saat-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 60 €.

Für den Biotechnologiesektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht gleich. Einer der Konkurrenten – Morphosys – befand sich bei Handelsende dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 0,34 % höher bei 116,90 €.

KWS-Saat-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz gewinnt ebenfalls. Die Gilead Silence-Aktie gewann ebenfalls 0,93 %.

SDAX verliert 0,82 %

Während die Biotechnologiebranche stagniert, schließt der SDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der SDAX verlor 90 Zähler und schloss bei einem Stand von 10.901 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 34 Punkte.

Telefónica-Deutschland-Aktie verliert seit gestern 2,74 %Zum Börsenende notierte der Anteilschein des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,77 € (Stand: 29.05.20, 17:35), ein Verlust von 2,74 % relativ zum gestrigen Schlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 2,84 € und ist… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten