MenüMenü
K+S AG
18,23
-0,18-1,01 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

K+S-Aktie: Plus 2,90 % im Tagesverlauf

Die K+S-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Montag notierte die Aktie des Berg- und Rohstoffunternehmens bei einem Kurs von 18,48 €, ein Plus von 2,81 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die K+S-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Das Tageshoch markierte der Kurs von 18,94 €, das Tagestief ein Kurs von 17,85 €. Das Berg- und Rohstoffunternehmen erzielte im Verlauf des Tages einen Zuwachs von 2,90 %. Der derzeitige Kurs liegt bei 18,24 € (Stand: 18.09.18, 12:59) (-1,33 %).

K+S-Aktie im September

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von K+S deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 19,48 € ist um 6,39 % sichtlich größer geworden.

K+S-Aktie auf Jahressicht

Mitte des Monats notierte die K+S-Aktie mit 17,86 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 hat der Anteilschein des Berg- und Rohstoffkonzerns in der Zwischenzeit 80,99 % an Wert verloren.

ThyssenKrupp-Aktie praktisch ohne BewegungFür die Aktie des Stahlunternehmens ging es am Freitag weder nach unten noch nach oben. Verglichen mit dem Vortageskurs von 18,96 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Werte lässt sich sagen, dass der Montag für die Rohstoffbranche im Allgemeinen ein glücklicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Aurubis – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,09 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aurubis-Aktie notierte zum Handelsende am Montag mit 57,28 €. Das Papier verlor somit noch 0,42 %, nachdem es kurzfristig auf 57,52 € gestiegen war.

K+S-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz verliert derweilen. Bei Bhp Billiton gab es gestern auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Titel von Bhp Billiton verlor bis zum Abend 1,03 % auf 17,13 €.

MDAX tiefer um 0,22 %

Der MDAX verlor am Montag 57 Punkte und schloss bei einem Stand von 26.279 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 69 Zähler.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten