MenüMenü

K+S Aktie

K+S-Aktie: Plus 2,22 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Aktie von K+S erfreute ihre Anleger und bescherte ihnen Gewinne. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Berg- und Rohstoffunternehmens bei einem Kurs von 5,80 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,00 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch erreichen.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
5,82 €
0,05 €0,82 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von K+S am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 5,65 € und 5,87 €. Das Berg- und Rohstoffunternehmen erreichte im Tagesverlauf einen Zuwachs von 2,22 %. Der aktuelle Preis ist 5,77 € (Stand: 07.09.20, 13:50) (-0,59 %).

K+S-Aktie im September

Diesen Monat fiel das Papier von K+S etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 5,80 € beträgt 0,03 €. Seit Jahresanfang hat sich der Kurswert der K+S-Aktie beinahe halbiert. Im Januar wurde der Wert noch mit 11,20 € notiert. Das Wertpapier des Berg- und Rohstoffunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 inzwischen allerdings 93,98 % an Wert eingebüßt.

Der Freitag war für den Rohstoffsektor recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Aurubis – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 2,07 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aurubis-Aktie notierte zum Handelsschluss am vorherigen Handelstag mit 59,08 €. Sie schloss somit 0,91 % tiefer als ihr Höchstwert von 59,62 €.

K+S-Aktie auf internationaler Ebene stark

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen weder nach oben noch nach unten. Bei Bhp Group wurde am vorangegangenen Handelstag kaum Veränderung (0,02 %) verzeichnet. Die Aktie von Bhp Group blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

MDAX minus 1,18 %

Während die Rohstoffbranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der MDAX verglichen mit dem Vortag tiefer ab. Der MDAX schloss 1,18 % schwächer im Vergleich zum Vortag bei 26.901 Punkten. Jedoch konnte er damit seinen Tagestiefststand von 26.737 Zählern toppen.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie verliert leicht im TagesverlaufDie Anleger der Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 173,60 € kann sich das Papier des Maschinenbauunternehmens um 0,80 € auf 174,40 € (Stand:… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten