MenüMenü

K+S Aktie

K+S-Aktie immer noch fallend
von Investor Verlag

Die K+S-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am gestrigen Handelstag aufs Neue Verluste machen. Die Aktie des Berg- und Rohstoffunternehmens notierte zum Handelsschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 11,52 €, ein Verlust von 1,50 % in Bezug auf den Vortag. Am 7. Juni konnte die K+S-Aktie das 7-Tagehoch von 12,06 € erzielen.

Geschäftsmann mit Diagramm
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
11,56 €
-0,25 €-2,16 %
  • ISIN: DE000KSAG888
  • WKN: KSAG88
Chart

Im Verlauf des Tages kletterte die Aktie von K+S auf einen Kurs von 11,74 €. Das Tagestief erreichte sie gestern bei 11,52 €. Der Berg- und Rohstoffkonzern verzeichnete tagsüber ein Minus von 1,20 %. Der aktuelle Preis ist 11,31 € (Stand: 10.06.21, 12:10) (-1,82 %).

K+S-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von K+S deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 12,06 € ist um 6,22 % greifbar größer geworden.

K+S-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die K+S-Aktie mit 12,06 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Das Papier des Berg- und Rohstoffspezialisten hat seit dem Allzeithoch von 95,90 € im Juni 2008 inzwischen allerdings 88,21 % an Wert eingebüßt.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Papiere lässt sich ausmachen, dass der Mittwoch für die Rohstoffbranche in der Summe ein schlechter Tag war. Einer der Wettbewerber – Aurubis – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 1,09 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie von Aurubis schloss am Mittwoch bei einem Kurs von 79,98 €, nachdem sie zeitweise auf 79,66 € abgefallen war.

K+S-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz zeigt dagegen wenig Bewegung. Bei Newmont Goldcorp gab es gestern keine Veränderung (0,07 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

MDAX ohne Veränderung

Der MDAX gab sich vom Minus des Rohstoffsektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 33.804 Punkten fast unverändert.

DIC-Asset-Aktie bewegt sich kaumDie Abwärtsbewegung der vergangenen Tage konnte die DIC-Asset-Aktie etwas abbremsen. Sie hat sich seit gestern kaum bewegt. Für die Aktie des Maklerunternehmens ging es weder nach unten noch nach oben.… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten