MenüMenü
Klöckner & CO SE
11,70
+0,14+1,20 %
  • ISIN: DE000KC01000
  • WKN: KC0100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Klöckner-&-Co-Aktie verliert im Tagesverlauf

Das Wertpapier von Klöckner & Co bewegte sich aufwärts und war heute in der Lage wieder Gewinne verzeichnen. Am Ende des Börsentages notierte das Papier des Stahlunternehmens bei einem Kurs von 11,06 € (Stand: 16.04.18, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 0,91 % relativ zum Schlusskurs vom Freitag. Heute konnte die Klöckner-&-Co-Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch bezeichnen.

Das Tageshoch markierte der Kurs von 11,16 €, das Tagestief ein Kurs von 10,90 €. Das Stahlunternehmen verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,00 %. Der momentane Wert berechnet sich auf 11,06 € (Stand: 16.04.18, 17:35) (0,91 %).

Klöckner-&-Co-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des letzten Monats notierte die Klöckner-&-Co-Aktie mit 11,15 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Wert von Klöckner & Co hat sich inzwischen sogar fast verdoppelt, nachdem der Anteilschein des Stahlunternehmens das Allzeittief von 5,63 € im März 2009 erreicht hatte.

Generell war diesen Montag das Verhältnis der Werte im Stahlsektor mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – ThyssenKrupp – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 0,72 % dagegen rote Zahlen. Nachdem die Aktie das Tagestief von 22,18 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende nicht mehr verbessern.

Klöckner-&-Co-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz legt ebenfalls zu. Bei United States Steel war heute die Stimmung positiv. Das Papier von United States Steel legte bis zum Abend zu um 1,70 % auf 29 €.

SDAX ohne Bewegung

Das Plus des Stahlsektors hinterließ keinen Eindruck bei SDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Der SDAX erreichte zuletzt 12.200 Punkte (0,03 %) und hat sich somit kaum bewegt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten