MenüMenü

Klöckner Aktie

Klöckner-&-Co-Aktie kommt nicht vom Fleck
von Investor Verlag

Die Abwärtsbewegung der vergangenen Tage konnte die Klöckner-&-Co-Aktie etwas abbremsen. Sie hat sich seit gestern kaum bewegt. Zum SDAX-Schluss notierte die Klöckner-&-Co-Aktie bei einem Kurs von 4,86 € (Stand: 16.09.20, 17:35) und blieb damit verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs so gut wie unverändert. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 5,06 € und wurde am 9. September verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 4,86 € und gestern verbucht.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
4,90 €
0,05 €1,02 %
  • ISIN: DE000KC01000
  • WKN: KC0100
Chart

Das Tageshoch erreichte die Aktie von Klöckner & Co heute bei 4,94 €. Der Tiefstwert wurde bei 4,82 € notiert.

Klöckner-&-Co-Aktie im September

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Klöckner & Co deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 5,13 € ist um 5,26 % sichtbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Klöckner-&-Co-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 6,45 €. Seit dem Allzeithoch von 63,20 € im Juli 2007 hat das Wertpapier des Stahlunternehmens in der Zwischenzeit allerdings 92,31 % an Wert eingebüßt.

Für den Stahlsektor konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich ausgewogen geblieben. Einer der Wettbewerber – Salzgitter – hielt zum Handelsschluss einen guten Kurs und ging schlussendlich 1,91 % höher bei 13,88 € aus dem Handel. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 13,88 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsende halten.

Klöckner-&-Co-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz floriert hingegen. Bei United States Steel gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von United States Steel legte bis zum Abend zu um 2,15 % auf 6,47 €.

SDAX gewinnt 0,56 %

Während die Stahlbranche stagniert, kann der SDAX zulegen. Der SDAX notierte zuletzt mit 12.519 Punkten und legte 0,56 % zu.

Deutsche-Post-Aktie 0,40 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Deutsche Post aussah, musste das Transportunternehmen im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,40 % einräumen. Zum DAX-Ende am Freitag notierte die… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten