MenüMenü
Hornbach Holding AG & Co. KGaA
55,00
+0,10+0,18 %
  • ISIN: DE0006083405
  • WKN: 608340
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Kaum Veränderung bei Hornbach-Holding-Aktie

Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Hornbach-Holding-Aktie bei einem Kurs von 55 € und blieb damit im Prinzip unverändert verglichen mit dem Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch erzielen.

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein von Hornbach Holding mit einem Kurs von 55,70 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 55 € verbucht. Die Hornbach-Holding-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 3,00 %. Ihr derzeitiger Wert ist 55,10 € (Stand: 21.09.18, 16:00) (0,18 %).

Hornbach-Holding-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Hornbach Holding geringfügig. Die Differenz zum Monatshoch von 56 € ist um 1,61 % größer geworden.

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie gewinnt minimalDie Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am gestrigen Handelstag erneut Gewinne einnehmen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 128,70 € erlebte der Wert keine nennenswerte… › mehr lesen

Hornbach-Holding-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des Monats notierte die Hornbach-Holding-Aktie mit 54,40 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Für den Industirezulieferersektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorangegangenen Geschäftstag recht gleich. Einer der Konkurrenten – Deutsche Beteiligungs-AG – hielt zum Handelsende einen guten Kurs und ging schließlich 0,84 % höher bei 36,20 € aus dem Handel. Verglichen mit dem Höchstwert von 36,40 € verlor die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie gestern zum Handelsschluss noch 0,55 % und ging bei 36,20 € aus dem Tagesgeschäft.

Hornbach-Holding-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Berkshire Hathaway gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Der Titel von Berkshire Hathaway verlor bis zum Abend 0,65 % auf 280.918,37 €.

SDAX verliert 0,20 %

Der SDAX ging bei minimalen Verlusten von 0,20 % mit 12.191 Zählern über die Ziellinie.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten