MenüMenü

Kaum Veränderung bei Hapag-Lloyd-Aktie Kaum Veränderung bei Hapag-Lloyd-Aktie

von Investor Verlag

Zum Börsenende wurde die Hapag-Lloyd-Aktie auf den Kurs von 32,74 € (Stand: 12.10.18, 17:35) taxiert und blieb damit bezogen auf den gestrigen Schlusskurs sozusagen unverändert. Die Hapag-Lloyd-Aktie konnte das Hoch aus der Vorwoche von 32,82 € (Schlusskursbasis) übertreffen und erreichte am Dienstag 35,32 €.

Teilen:
32,58 €
-0,10 €-0,31 %
  • ISIN: DE000HLAG475
  • WKN: HLAG47
Chart

Zum Börsenende wurde die Hapag-Lloyd-Aktie auf den Kurs von 32,74 € (Stand: 12.10.18, 17:35) taxiert und blieb damit bezogen auf den gestrigen Schlusskurs sozusagen unverändert. Die Hapag-Lloyd-Aktie konnte das Hoch aus der Vorwoche von 32,82 € (Schlusskursbasis) übertreffen und erreichte am Dienstag 35,32 €.

Den Tageshöchstwert erzielte das Papier von Hapag-Lloyd bei 33,02 €. Der Tiefstwert wurde bei 31,86 € notiert. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 3,87 %. Sie gehört zu den im im Allgemeinen gleichbleibenden Werten im Index.

Hapag-Lloyd-Aktie im Oktober

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Hapag-Lloyd deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 35,32 € ist um 7,30 % sichtbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich die Hapag-Lloyd-Aktie etwas verbessert. Im Juli notierte die Aktie mit 29,02 €. Der Anteilschein des Logistikkonzerns hat inzwischen sogar 119,73 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 14,90 € im Februar 2016 erreicht worden war.

König-&-Bauer-Aktie auf Berg-und-Tal-FahrtZum Börsenschluss notierte das Wertpapier des Druckmaschinenkonzerns bei einem Kurs von 47,74 € (Stand: 11.10.18, 17:35), ein Minus von 3,05 % im Vergleich zum gestrigen Schlusswert. Vorgestern konnte die König-&-Bauer-Aktie den höchsten… › mehr lesen

Auf einen Nenner gebracht kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein glücklicher Tag für die Transport- und Logistikbranche war. Der Gewinne machende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Hamburger Hafen und Logistik – schrieb bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,01 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 19,08 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsende halten.

Hapag-Lloyd-Aktie auf internationaler Ebene

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Fedex gab es heute guten Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Fedex gewann bis zum Abend 1,70 % auf 190,08 €.

SDAX höher um 0,92 %

Das Plus der Transport- und Logistikbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 99 Punkte. Das Tageshoch hatte er bei 10.979 Zählern erreicht, womit es um 90 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten