MenüMenü

Draegerwerk Aktie

Kaum Veränderung bei Drägerwerk-Aktie
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Wertpapiere von Drägerwerk am Mittwoch keine bedeutenden Gewinne vorweisen. Die Aktie des Gesundheitskonzerns zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 49,94 €. Sie notierte bei Börsenschluss mit 49,90 €. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 49,94 € und ist vom 11. Juni. Das 7-Tagetief, welches am 6. Juni notiert wurde, liegt bei 49,24 €.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
52,35 €
1,90 €3,63 %
  • ISIN: DE0005550636
  • WKN: 555063
Chart

Den Höchstwert erreichte die Aktie von Drägerwerk im Verlauf des Tages bei 50,25 €. Das Tagestief wurde bei 49,72 € verzeichnet. Die Drägerwerk-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und stockte bei einem Kurs von 49,90 €. Der derzeitige Wert ist 50,90 € (Stand: 13.06.19, 17:35) (2,00 %).

Drägerwerk-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des letzten Monats notierte die Drägerwerk-Aktie mit 55,15 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 122 € im April 2015 hat sich der Wert des Gesundheitsunternehmens seither mehr als halbiert.

Für den Gesundheitssektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorigen Handelstag ziemlich ausgeglichen. Einer der Wettbewerber – CompuGroup Medical – hielt zum Handelsende einen guten Kurs und ging schlussendlich 3,68 % höher bei 67,70 € aus dem Handel. Die CompuGroup-Medical-Aktie hat sich bis zum Börsenende am Mittwoch nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 67,85 € verteidigt.

Fresenius-Aktie kommt nicht vom FleckNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Wertpapiere von Fresenius am vorangegangenen Geschäftstag keine bedeutenden Gewinne machen. Die Aktie des Pharmakonzerns zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen… › mehr lesen

Drägerwerk-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Essilor gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Essilor sank bis zum Abend um 1,29 % auf 105,32 €.

TecDAX ohne Bewegung

Sowohl der TecDAX als auch der Gesundheitssektor bewegen sich nicht und gehen quasi unverändert aus dem Handel. Zum Börsenende erreichte der TecDAX 2.823 Punkte (0,05 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten