MenüMenü

Kaum Veränderung bei Dialog-Semiconductor-Aktie

Kaum Veränderung bei Dialog-Semiconductor-Aktie
von Investor Verlag

Die Aktie des Halbleiterherstellers zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 17,50 €. Sie notierte bei Handelsschluss mit 17,50 €. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 19,78 € und stammt vom 2. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 17,50 € vom 8. Oktober.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aufstieg-700x350.jpeg
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
20,98 €
-0,48 €-2,29 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart

Den Höchstwert erzielte die Aktie von Dialog Semiconductor im Verlauf des Tages bei 17,80 €. Das Tagestief wurde bei 17,08 € verzeichnet. Der Halbleiterspezialist verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,02 %. Der jetzige Wert zählt 16,58 € (Stand: 10.10.18, 17:35) (-5,29 %).

Seit Jahresbeginn hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Juni notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit 12,66 €. Der Titel des Halbleiterherstellers hat seit dem Allzeithoch von 72,50 € im Februar 2000 in der Zwischenzeit 77,14 % an Wert verloren.

Für die Halbleiterbranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausbalanciert. Einer der Wettbewerber – Infineon Technologies – konnte zum Handelsende am Dienstag seinen Kurs nicht halten und ging schließlich 0,21 % leicht schwächer bei 19,16 € aus dem Handel. Nachdem das Papier des Halbleiterspezialisten zeitweise auf 19,31 € gestiegen war, schloss es am Dienstag bei einem Kurs von 19,16 €.

Wirecard-Aktie: Gestern deutliche KursgewinneDie Wirecard-Aktie bewegte sich nach oben und konnte am vorangegangenen Handelstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Finanzdienstleisters bei einem Kurs von 168,05 €… › mehr lesen

Dialog-Semiconductor-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz stagniert ebenfalls. Bei Kla-tencor gab es am Dienstag kaum Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX gewinnt 0,81 %

Während der Halbleitersektor stagniert, kann der TecDAX zulegen. Der TecDAX gewann gestern 0,81 %. Das Tageshoch hatte er bei 2.671 Zählern erreicht, womit es um drei Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten