MenüMenü

Kaum Veränderung bei BMW-Aktie

Kaum Veränderung bei BMW-Aktie
von Investor Verlag

Für die Aktie des Kraftfahrzeugproduzenten ging es am Dienstag weder nach unten noch nach oben. Verglichen mit dem Vortageskurs von 76,39 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 76,39 €. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 78,26 € und wurde am 4. Oktober erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 75,35 € und gestern notiert.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienchart-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
75,64 €
0,27 €0,36 %
  • ISIN: DE0005190003
  • WKN: 519000
Chart

Intraday bewegte sich das Papier von BMW am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 75,66 € und 76,81 €. Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 3,68 %. Der jetzige Preis liegt bei 75,35 € (Stand: 10.10.18, 17:35) (-1,36 %).

BMW-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von BMW deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 78,70 € ist um 4,26 % merklich größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die BMW-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 96,26 €.

Für den Automobilsektor konnte kaum Veränderung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausbalanciert geblieben. Einer der Wettbewerber – Daimler – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Nachdem das Papier des Automobilbauers zeitweilig auf 54,72 € gestiegen war, schloss es am Dienstag bei einem Kurs von 54,42 €.

Fielmann-Aktie mit Gewinnen von 1,93 %Die Aktie von Fielmann erfreute ihre Anteilseigner und bescherte ihnen Gewinne. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Einzelhandelskonzerns bei einem Kurs von 50,60 € und verzeichnete damit ein… › mehr lesen

BMW-Aktie international verglichen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Nissan Motor gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Nissan Motor verlor bis zum Abend 0,88 % auf 7,85 €.

DAX verharrt

Der DAX gab sich vom Minus des Automobilsektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Börsenende am Dienstag erreichte der DAX 11.977 Punkte (0 %).

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten