MenüMenü

Allianz Aktie

Kaum Veränderung bei Allianz-Aktie
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Wertpapier der Allianz am gestrigen Handelstag keine bemerkenswerten Gewinne vorweisen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Allianz-Aktie bei einem Kurs von 206,10 € und blieb damit quasi unverändert verglichen mit dem Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erreichen.

Allianz SE Logo
© Quelle www.allianz.comg
Teilen:
207,85 €
0,90 €0,43 %
  • ISIN: DE0008404005
  • WKN: 840400
Chart

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein der Allianz intraday bei 208,25 €. Das Tagestief wurde bei 205,25 € notiert. Das Papier schwankte im Laufe des Tages um 4,82 %. Der aktuelle Wert liegt bei 207,15 € (Stand: 10.10.19, 17:35) (0,51 %).

Allianz-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins der Allianz deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 212,05 € ist um 2,31 % greifbar größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Juli notierte die Allianz-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 218,15 €. Der Wert der Allianz hat sich seit dem Allzeithoch von 441,16 € im April 2000 inzwischen mehr als halbiert.

Nordex-Aktie deutlich im PlusDie Nordex-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 10,14 € konnte sich das Papier des Energiekonzerns am Dienstag schließlich um 5,72 % auf 10,72 € verbessern. Die Nordex-Aktie… › mehr lesen

Unterm Strich kann man zusammenfassen, dass der Mittwoch ein erfolgreicher Handelstag für die Versicherungsbranche war. Der gewinnende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – Munich Re – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Munich-Re-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 236,80 €. Sie schloss damit 0,67 % tiefer als ihr Höchstwert von 238,40 €.

DAX kommt nicht vom Fleck

Zum Handelsende am Mittwoch erreichte der DAX 12.094 Punkte (0 %).

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten