MenüMenü
Jenoptik
31,20
-0,10-0,32 %
  • ISIN: DE0006229107
  • WKN: 622910
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Jenoptik-Aktie: Seit gestern deutliche Kursgewinne

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die Jenoptik-Aktie ab, heute hingegen konnte der Anteilschein zuletzt einen Gewinn von 5,01 % einnehmen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Industriedienstleisters bei einem Kurs von 28,10 € (Stand: 05.04.18, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 5,01 % verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs. Vorgestern konnte die Jenoptik-Aktie ihren Wochenhöchstwert von 28,18 € (Schlusskursbasis) erreichen.

Den Tageshöchstwert erzielte das Papier von Jenoptik bei 28,32 €. Der Tiefstwert wurde bei 27,08 € notiert. Die Jenoptik-Aktie ging heute mit einem eindeutigen Tagesplus von 5,01 % aus dem Handel.

Jenoptik-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat kann die Jenoptik-Aktie ihren Kurs halten. Der Abstand zu ihrem Monatshoch von 28,18 € beträgt nur 0,08 €.

Jenoptik-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des letzten Monats notierte die Jenoptik-Aktie mit 26,44 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Titel kann man sagen, dass der Donnerstag für die Industriegüter und -dienstleistungsbranche im großen Ganzen ein positiver Tag war. Die Konkurrenz – Rational – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 4,03 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 517,50 € verlor die Rational-Aktie zum Börsenende noch 0,29 % und ging bei 516 € über die Ziellinie.

Jenoptik-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz gewinnt ebenfalls. Bei Philips war heute den Anlegern auch nach Feiern zu Mute. Der Wert von Philips gewann bis zum Abend 3,03 % auf 31,53 €.

TecDAX plus 3,60 %

Das Plus des Industriegüter und -dienstleistungssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann 3,60 % und schloss bei einem Stand von 2.512 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um einen Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten