MenüMenü
Jenoptik
36,08
+0,26+0,72 %
  • ISIN: DE0006229107
  • WKN: 622910
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Jenoptik-Aktie 1,82 % schwächer

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Jenoptik aussah, musste der Spezialist für Industriegüter im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,87 % verzeichnen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte das Papier des Spezialisten für Industriegüter bei einem Kurs von 36,66 €, ein Verlust von 1,82 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 37,34 € und ist vom 10. Mai. Das 7-Tagetief, welches am 7. Mai verbucht wurde, liegt bei 32,70 €.

Im Laufe des Tages schwankte die Jenoptik-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 35,98 € und 36,98 €. Der Titel bewegte sich im Tagesverlauf um 3,56 %. Der aktuelle Preis liegt bei 35,84 € (Stand: 14.05.18, 17:35) (-2,24 %).

Jenoptik-Aktie im Mai

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Jenoptik deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 37,34 € ist um 4,02 % spürbar größer geworden.

Jenoptik-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Jenoptik-Aktie mit 37,34 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Papiere lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag für die Industriegüter und -dienstleistungsbranche im großen Ganzen ein unglücklicher Tag war. Einer der Konkurrenten – Siemens – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 0,60 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie von Siemens schloss am vorherigen Börsentag bei einem Kurs von 115,50 €, nachdem sie zeitweise auf 114,88 € abgefallen war.

TecDAX tiefer um 0,28 %

Das Minus des Industriegüter und -dienstleistungssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 0,28 % tiefer aus dem Handel. Der TecDAX verlor am vorangegangenen Geschäftstag 0,28 % und schloss bei einem Stand von 2.779 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.776 Zählern erreicht, womit es um drei Einheiten noch übertroffen wurde.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten