MenüMenü

Infineon Aktie

Infineon-Technologies-Aktie verliert weiter
von Investor Verlag

Die Infineon-Technologies-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste hinnehmen. Die Aktie des Halbleiterspezialisten notierte zum Handelsschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 36,16 €, ein Minus von 0,71 % in Bezug auf den Vortag. Vorgestern konnte die Infineon-Technologies-Aktie den höchsten Wochenpreis von 36,42 € erreichen.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
35,45 €
-0,47 €-1,33 %
  • ISIN: DE0006231004
  • WKN: 623100
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Infineon Technologies im Verlauf des Tages bei 36,34 €. Das Tagestief wurde bei 35,82 € notiert. Der Halbleiterspezialist erwirtschaftete im Tagesverlauf einen kleinen Verlust von 0,21 %. Der jetzige Wert liegt bei 35,77 € (Stand: 08.04.21, 12:01) (-1,08 %).

Infineon-Technologies-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Infineon Technologies deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 36,60 € ist um 2,27 % spürbar größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Titel nicht wesentlich verschlechtert. Im Februar notierte die Infineon-Technologies-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 36,60 €. Seit dem Allzeithoch von 92,50 € im Juni 2000 hat das Papier des Halbleiterunternehmens in der Zwischenzeit 61,33 % an Wert eingebüßt.

Für den Halbleitersektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorangegangenen Geschäftstag ziemlich ausgeglichen. Einer der Wettbewerber – Siltronic – befand sich bei Handelsende dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 0,73 % fester bei 138,30 €. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 138,30 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Mittwoch halten.

Infineon-Technologies-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Bei Applied Materials gab es gestern rote Zahlen. Das Wertpapier von Applied Materials sank bis zum Abend um 0,46 % auf 116,92 €.

DAX mit leichten Verlusten

Der DAX verlor am Mittwoch 36 Punkte und schloss bei einem Stand von 15.176 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um 16 Zähler.

Allianz-Aktie: 0,95 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Allianz aussah, musste das Versicherungsunternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,95 % einräumen. Die Aktie des Versicherungsspezialisten notierte zum Handelsschluss am Donnerstag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten