MenüMenü

Infineon-Technologies-Aktie: Plus 2,76 % im Tagesverlauf

Infineon-Technologies-Aktie: Plus 2,76 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Infineon-Technologies-Aktie aussah, konnte das Papier im Laufe des gestrigen Handelstages am Ende einen Gewinn von 2,76 % verzeichnen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Halbleiterherstellers bei einem Kurs von 18,08 €, ein Minus von 1,34 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 19,74 € und wurde am 5. Oktober verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 18,08 € und gestern verbucht.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-2-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
16,93 €
-0,86 €-5,11 %
  • ISIN: DE0006231004
  • WKN: 623100
Chart

Im Laufe des Tages schwankte der Anteilschein von Infineon Technologies am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 17,48 € und 18,60 €. Der Halbleiterhersteller erreichte tagsüber einen Gewinn von 2,76 %. Der jetzige Wert ist 18,24 € (Stand: 12.10.18, 10:14) (0,94 %).

Infineon-Technologies-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des Monats notierte die Infineon-Technologies-Aktie mit 18,08 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeithoch von 92,50 € im Juni 2000 hat die Aktie des Halbleiterspezialisten in der Zwischenzeit 80,28 % an Wert verloren.

Zusammenfassend war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Anteilscheine aus dem Halbleitersektor. Die Konkurrenz – Siltronic – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 5,22 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 95,44 € verlor die Siltronic-Aktie gestern zum Börsenende noch 3,31 % und ging bei 92,28 € aus dem Tagesgeschäft.

Beiersdorf-Aktie: Tagsüber praktisch ohne BewegungDie Beiersdorf-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte wieder Gewinne machen. Zum Börsenschluss am Montag notierte der Anteilschein des Konsumgüterkonzerns bei einem Kurs von 93,80 € und machte damit einen… › mehr lesen

Infineon-Technologies-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken ebenfalls. Bei Nvidia gab es gestern rote Zahlen. Das Wertpapier von Nvidia sank bis zum Abend um 3,10 % auf 202,48 €.

DAX verliert 1,48 %

Das Minus des Halbleitersektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am Donnerstag 1,48 % und schloss bei einem Stand von 11.539 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 11.518 Zählern erreicht, womit es um 20 Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten