MenüMenü

Infineon Aktie

Infineon-Technologies-Aktie: Plus 2,54 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Infineon-Technologies-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte der Anteilschein des Halbleiterherstellers bei einem Kurs von 21,03 € und machte damit einen Gewinn von 2,04 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 21,03 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 10. April erreicht wurde, zählt 19,98 €.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
21,26 €
0,13 €0,61 %
  • ISIN: DE0006231004
  • WKN: 623100
Chart

Im Laufe des Tages stieg die Aktie von Infineon Technologies auf einen Kurs von 21,07 €. Den Tagestiefstwert erreichte sie gestern bei 20,48 €. Der Halbleiterhersteller erwirtschaftete im Tagesverlauf ein Plus von 2,54 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 21,42 € (Stand: 17.04.19, 12:46) (1,85 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Januar notierte die Infineon-Technologies-Aktie mit 16,58 €. Seit dem Allzeithoch von 92,50 € im Juni 2000 hat der Titel des Halbleiterspezialisten mittlerweile 76,84 % an Wert verloren.

Im großen Ganzen war der Dienstag ein guter Handelstag für die Werte aus dem Halbleitersektor. Einer der Konkurrenten – Siltronic – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 3,69 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Siltronic-Aktie notierte zum Börsenende am Dienstag mit 86,60 €. Das Papier legte damit noch 4,06 % zu, nachdem es kurzfristig auf 83,22 € abgefallen war.

Telefónica-Deutschland-Aktie: 1,58 % höherFür die Telefónica-Deutschland-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte der Anteilschein des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 2,90 € und machte damit einen Gewinn von 1,58 % im… › mehr lesen

Infineon-Technologies-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei Qualcomm gab es am Dienstag ebenso Grund zum Feiern. Das Papier von Qualcomm legte bis zum Abend zu um 27,00 % auf 64 €.

DAX gewinnt 0,67 %

Das Plus der Halbleiterbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann gestern 81 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 12.116 Zählern erreicht, womit es um 14 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten