MenüMenü
Indus Holding AG
53,60
-0,50-0,93 %
  • ISIN: DE0006200108
  • WKN: 620010
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Indus-Holding-Aktie gewinnt minimal im Tagesverlauf

In den vergangenen Tagen sah es für die Indus-Holding-Aktie wieder besser aus, doch der Wert musste heute allerdings Verluste einräumen. Zuletzt notierte die Aktie des Industriezulieferers bei einem Kurs von 53,60 € (Stand: 24.09.18, 17:35), ein Minus von 0,74 % bezogen auf den Schlusskurs vom letzten Handelstag. Am Freitag hatte die Indus-Holding-Aktie das 7-Tagehoch von 54 € erreicht.

Den Höchstwert wurde mit einem Kurs von 53,80 € markiert. Das Tagestief wurde bei 53,50 € verbucht. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 3,00 %.

Indus-Holding-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Indus Holding deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 55,30 € ist um 3,07 % merklich größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Indus-Holding-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 66 €.

Tele-Columbus-Aktie: 3,80 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Tele Columbus aussah, musste das Telekommunikationsunternehmen im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 3,80 % einräumen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte das… › mehr lesen

Für die Industirezuliefererbranche konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausbalanciert geblieben. Einer der Konkurrenten – Hornbach Holding – hielt zum Börsenende einen guten Kurs und ging schließlich 2,36 % höher bei 56,30 € aus dem Handel.

Indus-Holding-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz fällt etwas ab. Bei Berkshire Hathaway war den Anlegern heute auch nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Titel von Berkshire Hathaway fiel bis zum Abend um 1,16 % auf 277.550,88 €.

SDAX tiefer um 0,52 %

Während die Industirezuliefererbranche stagniert, schließt der SDAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der SDAX schloss 0,52 % tiefer als am Vortag bei 12.061 Punkten. Jedoch konnte er damit sein Tagestief von 12.046 Zählern toppen.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten