MenüMenü

Indus Holding Aktie

Indus-Holding-Aktie gewinnt 1,03 %
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu erfreuliche Entwicklung für die Indus-Holding-Aktie ab, heute indes konnte sie zuletzt einen Gewinn von 1,03 % verzeichnen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Industriezulieferers bei einem Kurs von 39,40 € (Stand: 07.12.18, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 1,03 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Die Indus-Holding-Aktie konnte das Hoch aus der Vorwoche von 41,50 € (Schlusskursbasis) übertreffen und erzielte am Montag 41,70 €.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
38,50 €
-1,75 €-4,55 %
  • ISIN: DE0006200108
  • WKN: 620010
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 39,95 €, das Tagestief ein Kurs von 39,20 €. Die Indus-Holding-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 3,75 %. Ihr jetziger Wert ist 39,40 € (Stand: 07.12.18, 17:35) (1,03 %).

Indus-Holding-Aktie im Dezember

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Indus Holding deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 41,70 € ist um 5,52 % merklich größer geworden. Auf Jahressicht hat sich die Aktie deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Indus-Holding-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 66 €.

Auf einen Nenner gebracht war diesen Freitag das Verhältnis der Werte im Industirezulieferersektor mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Deutsche Beteiligungs-AG – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 6,86 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie hat sich im Verlauf des Tages nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 33,50 € gehalten.

Aurubis-Aktie auf Berg-und-Tal-FahrtDie Aurubis-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Berg- und Rohstoffkonzerns bei einem Kurs von 45,13 € und verzeichnete damit ein Plus… › mehr lesen

Indus-Holding-Aktie auf internationaler Ebene stark

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Berkshire Hathaway war den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Titel von Berkshire Hathaway verlor bis zum Abend 4,66 % auf 269.805,62 €.

SDAX verharrt

Das Plus der Industirezuliefererbranche hinterließ keinen Eindruck bei SDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Der SDAX erreichte zuletzt 10.005 Punkte (-0,09 %) und hat sich somit kaum bewegt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten